Auftaktvortrag Bayerisches Orientkolloquium

Oct 19
19. October 2017 18:00 - 20:00
KH1.011, Universitätsstraße 15, Erlangen

Das Bayerische Orientkolloquium (BOK) ist eine gemeinsame Vorlesungsreihe der Universitäten Erlangen-Nürnberg und Bamberg. Die orientbezogenen Institute beider Universitäten laden im Wechsel Referenten und Referentinnen ein, um über orientspezifische Themen aus den Bereichen Sprach-, Religions-, Geschichts- und Politikwissenschaft sowie Philosophie und Theologie zu referieren. Das EZIRE ist Kooperationspartner.

Im kommenden Wintersemester wird das BOK vom Lehrstuhl für Arabistik und Semitistik an der FAU organisiert. Entsprechend stehen sprachwissenschaftliche Themen bei den Vorträgen im Vordergrund. Zum Semesterauftakt am 19.10. spricht Professor Dr. Jan Retsö von der Universität Göteborg zum Thema:

Identifying an ancient community: who were the Pre-Islamic Arabs?

Der Vortrag beginnt um 18:15 Uhr im Senatssaal im Kollegienhaus (KH 1.011), Universitätsstraße 15, 90154 Erlangen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Eine Übersicht über alle Vorträge der Reihe im kommenden Wintersemester finden Sie hier: https://www.ezire.fau.de/files/2017/10/Poster-BOK.Programm.2017.18.pdf